ZIELE
viTHAL ist ein Teil des Aktionsplans Umwelt und Gesundheit APUG des Bundesamtes für Gesundheit. Das Ziel ist ein breites Publikum zu motivieren, das eigene Umwelt- und Gesundheitsverhalten im Alltag miteinander zu ver-knüpfen und damit zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen.

viTHAL will eine gesunde Lebensweise in einer intakten Umwelt fördern. Gezielte Massnahmen sollen ermöglichen, dass

  • immer mehr Leute sich gesund und ressourcenschonend ernähren,
  • der Anteil der Bauern steigt, welche biologisch produzieren,
  • in Verkaufsläden und Restaurants der Region das Angebot an gesunden und ressourcenschonenden Produkten zunimmt,
  • die umweltschonenden Erholungsangebote der Region vermehrt genutzt werden.
Eine Projektübersicht finden Sie unter der Rubrik Projekte.

PROJEKTORGANISATION
Das Projekt wird getragen vom Verein Region Thal. Die strategische Führung wird durch einen fachlichen Beirat begleitet.
Die operative Führung wird bestritten durch Projektteam und Erweitertes Projektteam, welche für die Umsetzung der einzelnen Projekte verantwortlich sind.

 

Die strategische Leitung besteht aus dem Geschäftsführer des Vereins Region Thal, Hans Weber, und dem Präsidenten und wissenschaftlichen Mitarbeiter des Vereins Region Thal, Thomas Schwaller.

Der Fachliche Beirat unterstützt die strategische Leitung insbesondere bei der Auswahl weiterer geeigneter Projekte. In ihm vertreten sind aktive Exponenten der fünf Massnahmenbereiche Landwirtschaft, Ernährung, Gesundheit, Bewegung und Naturgenuss, das BAG und das Projektteam.

Fachlicher Beirat:

Präsident: Thomas Schwaller, Präsident Verein Region Thal, Balsthal
Landwirtschaft: Peter Brügger, Sekretär des Solothurnischen Bauernverbandes, Solothurn
Martin Riggenbach, Nordwestschweizer Biobauern
Bruno Meyer, Amt für Landwirtschaft Kt. SO
Ernährung: Maja Angermeier, dipl. Ernährungsberaterin SRK, Oensingen
Gesundheit: Dr. med. Ueli Morf, Arzt für allg. Medizin FMH, Balsthal
Peter Kohler, Kantonschemiker Kt. SO
Bewegung: Anita Huber, Verkehrs-Club der Schweiz, Sektion Solothurn
Naturgenuss: Annette Oberholzer, Geschäftsführerin pro natura Solothurn
BAG: Andreas Basler, Fachstelle Umwelt und Gesundheit, Bern
Projektteam: Hans Weber, Projektleiter, Verein Region Thal, Balsthal
Thomas Schwaller, Verein Region Thal, Balsthal

Das Projektteam wird durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle des Vereins Region Thal gebildet. Das Erweiterte Projektteam stellt die fachliche Betreuung sicher und unterstützt das Projektteam bei der Umsetzung der Projekte.

Projektleitung: Hans Weber
ProjektmitarbeiterInnen: Martin Aegerter, Sylvia Held, Stefan Müller, Thomas Löliger, Thomas Schwaller, Eva-Maria Stalder, Patricia Widmer
Erweitertes
Projektteam:
Kurt Bader, Laupersdorf
Edgar Kupper, Laupersdorf
Susanne Uebelhart, Herbetswil